Frankfurter Kunstverein e.V.         
kontakt     ausstellung     verein      infos     impressum     Datenschutz     links
kontakt     aktuell      vorschau     special     2024     archiv

Ausstellung im Rahmen des Projektes "Regenerativverfahren"

18.April - 16. Mai 2024
Di - Fr, 14 -17 Uhr,
Galerie B, Haus der Künste, Lindenstr. 4
Frankfurter Kunstverein e.V.

Ehrhard Thoms
»Thoms ist da«
Zeichnung/Grafik/Bildhauerei

Finissage am 16.05.2024 um 19:30 Uhr

Du wirst erstaunt sein:

 

Ehrhard Thoms     www.ehrhard-thoms.de

Der Künstler, Ehrhard Thoms, der ab 18. April seine Arbeiten präsentieren wird, kennen wohl die meisten - nicht nur, weil er 1997 schon einmal in der Galerie B vertreten war, sondern auch weil er aus der Region kommt.
Er benennt seinen Aufenthalt mit „Thoms ist da....“ und freut sich in Frankfurt (Oder) zu sein, erhofft sich menschliche und örtliche Begegnungen, Früchte in Form von Zeichnungen, Anteilnahme, Dialoge über Kunst und Bücher. Ehrhard lebt und arbeitet in Marxdorf.
Aus seinem reichen Werkschatz zeigt er kleinere Holz- und Marmorskulpturen und Arbeiten auf Papier. Thematisch befasst sich die Ausstellung hauptsächlich mit Literatur.

Ehrhard Thoms wird vor Ort zeichnen und an jedem Ausstellungstag ein Gedicht oder eine kurze Geschichte vorlesen. Beginnen wird er damit am 18.4. um 18 Uhr.